Messinghausen - Tauchschule Kolmar

Tauchschule Kolmar
Ausbildungscenter für Sport.- und techn. Tauchen
Sinsheim
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Reiseberichte > Deutschland
- Jump ! -  in den See im Berg
Reines Regenwasser ohne Zuflüsse läßt das Wasser blau erscheinen. Bis auf 45m Tiefe ist es taghell. Die Steilwände im Steinbruch bei Messinghausen sorgen für eine besondere Atmosphäre. Im heißen August 2018 ist das Wasser oben 19°C warm, unten bei 45 m 6°C. Bei 9m kann man bei 12°C Wassertemperatur kuschelig die Deko abhängen.  Die Oberflächenpause verbrachten wir unter schattigen Buchen mit Grillen. Der Wiederholungstauchgang führte durch die Röhre bei 43m , durch die Plexiglasröhre bei 20m und am Buswrack vorbei. Barsche, Plötzen und Forellen fühlen sich im kalten See im Berg wohl. Ein 3. Tauchgang war in der Ederseetalsperre geplant, die aber zur Zeit trockenen Fußes durchquert werden kann. Also ließen wir den Samstag abend gemütlich ausklingen und genossen den Blick über das Hochsauerland.


© copyright by - Tauchschule Kolmar 1994 - 2020
Zurück zum Seiteninhalt